Blaulicht BW: Fahren ohne gültigen Führerschein

Polizeiauto auf der Straße

Freiburg (ddna)

Landkreis Breisgau – Hochschwarzwald

[Titisee-Neustadt;]

Am Sonntag (6. Juni 2021) kontrollierte eine Polizeistreife einen 49-jährigen Rollerfahrer, der mit seinem Zweirad in der Schwarzwaldstraße unterwegs war. Im Verlaufe der Kontrolle verdichteten sich die Erkenntnisse, dass der Fahrzeuglenker ohne den erforderlichen Führerschein fuhr. Der Mann konnte weiterhin für seinen Motorroller keinen gültigen Versicherungsnachweis vorweisen.

Die Polizei leitete gegen den Fahrzeuglenker ein Strafanzeige ein.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)