Polizei NRW: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und die Sicherstellung seines Führerscheins waren die Folgen für einen 40-jährigen Autofahrer nach einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Samstag (5. Juni 2021) in Lannesdorf.