Blaulicht BW: Unfall nach Vorfahrtsverletzung; hoher Schaden; keine Verletzte

Polizeiauto

Walldorf, Rhein-Neckar – Kreis (ddna)

Am Sonntagvormittag, kurz nach 10 Uhr, kollidierte an der Kreuzung Schwetzinger Straßenstraßekenauerpfad ein 37-jähriger Mercedes – Fahrer mit einem 83- jährigen VW – Fahrer. Der 37-Jährige hatte die Vorfahrt des Seniors übersehen. Der Gesamtschaden beträgt rund 20.000 .- Euro. Der VW musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)