Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall in Jade

Polizeiauto

Delmenhorst (ddna)

Gestern (6. Juni 2021) ereignete sich gegen Vormittag ein Verkehrsunfall auf der Bäderstraße in Jade – Sehestedt.

Ein 30-Jähriger aus Butjadingen befuhr mit seinem Opel die Bäderstraßeisstraße 197 in Richtung Diekmannshausen. Dabei musste er aufgrund des Verkehrs anhalten. Die nachfolgende 23- jährige Pkw – Fahrerin, ebenfalls aus Butjadingen, erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem VW auf den Opel auf.

Beide Fahrer kamen bei dem Verkehrsunfall nicht zu Schaden.

Der VW war nach dem Verkehrsunfall nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Höhe der an den Fahrzeugen entstandenen Sachschäden wurde auf 12.000 Euro geschätzt

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion