Blaulicht Niedersachsen: Zeugenhinweis führte Polizei zum Ampeldieb

Zwei Polizisten

Landkreis Wittmund (ddna)

Kriminalitätsgeschehen

Esens – Zeugenhinweis führte Polizei zum Ampeldieb

Der Diebstahl mehrerer Ampelköpfe einer Baustellenampelanlage in Esens konnte aufgeklärt werden. Ein Mann hatte am Sonntag den Zeugenaufruf in den Medien gelesen und meldete sich mit Hinweisen auf den mutmaßlichen Täter bei der Polizei. Im Rahmen der Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aurich wurde noch am Sonntag ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Verdächtigen erwirkt. Hinter dem dortigen Gartenhaus in Esens konnten die eingesetzten Kräfte die neun gestohlenen Ampelköpfe der Baustellenampel, zwei Baustellenleuchten sowie ein Straßenschild auffinden und sicherstellen. Den 18-jährigen Beschuldigten erwartet nun ein Strafanzeige. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeiinspektion Aurichtmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion