Blaulicht BW: (GP) Betrunken Auto gefahren / Seinen Führerschein ist ein 39-Jährige in Salach los.

Polizeiband

Ulm (ddna)

Am Abend fuhr der 39-Jährige mit seinem Audi in die Uferstraße. Dort hielt er vor einem Haus an und schrie herum. Mit anderen Personen kam es zu einem verbalen Streit. Zeugen beobachteten, dass der Mann alkoholisiert war. Sie informierten die Polizei. Zwischenzeitlich hatte sich der Mann in sein Auto gesetzt und fuhr in die Dietrichstraße. Dort parkte er sein Auto erneut. Danach kehrte er in die Uferstraße zurück und schrie erneut herum. Die zwischenzeitlich eingetroffene Polizei beruhigte die Lage. Ein Alkomattest ergab bei dem 39-Jährigen ein Wert deutlich über dem Erlaubten. Seinen Führerschein ist der Mann nun los, den beschlagnahmte die Polizei.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion