Polizei NRW: Mutmaßlicher Laubenknacker lernt am frühen Morgen „Krabat“ kennen – Festnahme dank wachsamem Anwohner

Ein mutmaßlicher Laubenknacker lernte Montagmorgen (7. Juni 2021) den Polizeihund „Krabat“ kennen. Ein wachsamer Anwohner alarmierte die Polizei.