Polizei NRW: Raub auf Geschäft

Zwei Polizisten

Recklinghausen (ddna)

Am Montagabend betrat ein bisher Mann gegen 20:30 Uhr ein Geschäft auf der Brassertstraße. Im Kassenbereich gab er zunächst vor eine Flasche bezahlen zu wollen, schlug dann jedoch mit der Faust in Richtung des Kassierers und griff in die offen stehende Kasse. Mitsamt des ergriffenen Bargelds flüchtete er zu Fuß in Richtung Bonifatiusstraße. Täterbeschreibung: 25-30 Jahre alt, ca. 1,80m – 1,85m groß, braune Augen, auffällig buschige Augenbrauen, braune Haare mit schwarzer Baseballkappe bedeckt, schwarzer Mund – Nasen – Schutz, Handschuh an der rechten Hand (schwarz-grauen Gartenarbeitshandschuh), dunkelgrüne Jacke, dunkle Jeanshose, schwarze Turnschuhe. Der 24- jährige Marler wurde durch den Schlag nicht verletzt.

Augenzeugen werden gebeten sich beim zuständigen Kriminalkommissarait zu melden (0800 2361 111).

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)