Blaulicht BW: (UL) Schwer verletzt / Auf die Straße sprang eine 13 -Jährige bei Dornstadt.

Polizeiband

Ulm (ddna)

Am Nachmittag fuhr die 13-Jährige mit ihrer Mutter in einem Auto in der Lerchenbergstraße. An einer Baustelle stockte der Straßenverkehr. Hier kam es wohl zu einem Streit und die 13-Jährige sprang aus dem Auto. Ohne zu schauen, rannte sie über die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 52-Jähriger konnte mit seinem Audi nicht mehr bremsen und prallte mit dem Kind zusammen. Durch den Unfall erlitt die 13-Jährige erhebliche Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Durch den Unfall entstand an dem Audi ein Schaden von etwa 4.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion