Blaulicht BW: Weitere Unwetter beschäftigen Einsatzkräfte

Auch am Dienstagabend haben Unwetter Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte auf Trab gehalten. In Wolfegg und in Hauerz rutschte jeweils ein Hang ab, Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.