Blaulicht Niedersachsen: Ohne Führerschein unter Drogeneinfluss unterwegs

Polizeiband

Nienstädt (ddna)

(PP) gestern (8. Juni 2021) befuhr eine 21 -jährige aus Bückeburg gegen Nachmittag mit einem Ford Ka die Liekweger Straße in Nienstädt, als sie einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Da festgestellt wurde, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand und ihr vor einiger Zeit bereits aus diesem Grund den Führerschein entzogen wurde, war die Fahrt für sie beendet. Es folgten Blutentnahme und die Einleitung entsprechender Strafanzeige.

Quelle: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)