Blaulicht Niedersachsen: Einbruch in Telekommunikationsgeschäft – Augenzeugen gesucht

Polizeiband

Wolfsburg (ddna)

Wolfsburg, Porschestraße

10. Juni 2021, 2:48 Uhr

Unbekannte sind am frühen Donnerstagmorgen in die Filiale eines Telekommunikationsgeschäftes in der Porschestraße eingebrochen. Der Schaden, den die Täter anrichteten ist Gegenstand derzeitiger Ermittlungsarbeit.

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei gelangten die Unbekannten gegen 2:45 Uhr nachts über die Porschestraße zu der Haupteingangstür des Telefonanbieters.

Hier zerstörten sie mittels brachialer Gewalt eine Glasscheibe der doppelflügeligen Eingangstür.

Durch die Öffnung betraten die Täter den Verkaufsraum und stahlen eine noch unbekannte Zahl an Mobiltelefonen. Danach verließen sie das Geschäft auf demselben Wege auf dem sie gekommen waren.

Die Polizei hofft trotz der nächtlichen Tatzeit darauf, dass Anwohner oder Passanten verdächtige Personen oder Geräusche wahrgenommen haben.

Augenzeugen wenden sich bitte an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 053616-0.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion