Blaulicht BW: Augenzeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Rastatt (ddna)

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag miter Flucht des Verantwortlichen, sind die Beamten des Polizeireviers Rastatt auf der Suche nach Zeugen. Zwischen 16 und 16:30 Uhr parkte der Fahrer eines vermutlich braunen Fahrzeuges in der Herrenstraße (Parkplatz vor dem Schloß) neben einem weißen Seat Leon ein. Dabei beschädigte er diesen und verursachte einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, suchte er im Anschluss das Weite.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)