Blaulicht BW: (HDH) Autotür offen gelassen / Am Donnerstag wurde in Heidenheim ein geparktes Auto beschädigt.

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Ulm (ddna)

Gegen Nachmittag fuhr der 70-Jährige in der Virchowstraße los. Dabei hatte er an seinem VW vergessen, eine hintere Türe zu schließen. Die stand offen und streifte an einem stehenden VW entlang. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro.

Tipp der Polizei: „Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet, behindert oder belästigt wird „. So lautet die Grundregel für alle Verkehrsteilnehmer.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)