Blaulicht BW: (Singen am Hohentwiel, Lkr. Konstanz) Beim rückwärts Ausparken gegen anderes Auto gefahren und dann abgehauen – Polizei bittet um Hinweise

Polizeiweste

Singen am Hohentwiel, Lkr. Konstanz (ddna)

Am frühen Donnerstagabend, gegen 17:30 Uhr, ist ein derzeit noch unbekannter Autofahrer beim rückwärts Ausparken auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Georg-Fischer-Straße gegen den linken, vorderen Kotflügel eines dort abgestellten VW Golfs gefahren. Hierbei wurde der Unfallverursacher von einem Kunden des Baumarktes beobachtet. Ohne sich weiter um den angerichteten Schaden an dem Golf in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der derzeit noch unbekannte Autofahrer einfach davon. Die Polizei Singen (07733 888-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und nimmt weitere Hinweise zu dem Unfallverursacher entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)