Blaulicht BW: Nach Unfall geflüchtet, Augenzeugen gesucht

Zwei Polizisten

Kehl (ddna)

Nach einer Unfallflucht auf dem Parkplatz der Beruflichen Schule in der Iringheimer Straße am Donnerstagvormittag, sind die Beamten des Polizeireviers Kehl auf der Suche nach dem Verursacher und möglichen Augenzeugen. Im Zeitraum zwischen 7:30 und 13:45 Uhr befuhr der Unbekannte den Parkplatz und kollidierte mit einem Schild. In der Folge knickte dieses um und beschädigte einen geparkten VW Polo. Ohne sich um den Schaden von rund 500 Euro zu kümmern, setzte der Fahrer seine Fahrt fort.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)