Blaulicht BW: Polizeigewahrsam – Schüsse aus Pkw – Motorradunfall

Einsatz mit Fahrzeugen

Rems – Murr – Kreis::

Murrhardt: Familie bedroht

In Murrhardt kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt. Ein Ehemann habe seine Frau öfter in Anwesenheit ihrer Kinder bedroht. Beim Eintreffen der Polizei griff der sehr stark betrunkene Mann sofort einen Beamten an, weshalb er fixiert und zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam genommen wurde. Gegen den Mann sind Strafanzeige eingeleitet.

Fellbach: Gestürzter Motorradfahrer

Ein 43-jähriger Motorradfahrer fuhr am Donnerstag am Abend von Stuttgart kommend an der Anschlussstelle Fellbach Süd von der Bundesstraße 14 ab. Im dortigen Kurvenbereich kam er von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Backnang: Türkische Hochzeit – Schüsse aus Pkw

Der Polizei wurde am Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr mitgeteilt, dass aus einem Pkw im Industriegebiet Lerchenäcker mehrere Schüsse abgegeben wurden. Die Polizei konnte in der Folge bei einer Wendeplatte in der Manfred-von – Ardenne – Allee 17 Personen antreffen. Im Gespräch mit ihnen gab sich ein 33 -Jähriger zu erkennen, der die Schüsse abgegeben habe. Die dazugehörige Kurzwaffe, es handelte sich um eine Schreckschusswaffe, war im Gras neben an abgelegt. Diese wurde von der Polizei sichergestellt. Gegen den Schützen wurde ein Strafverfahren wegen fehlender Erlaubnisse eingeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion