Blaulicht BW: (Singen am Hohentwiel, Lkr. Konstanz) Radfahrerin zieht sich bei Sturz auf der Berliner Straße keine bedrohlichen Verletzungen zu

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Singen am Hohentwiel, Lkr. Konstanz (ddna)

Vermutlich in einem Moment der Unachtsamkeit ist eine 61-jährige Radfahrerin am Donnerstagvormittag, gegen 9:20 Uhr, nahe dem Berliner Platz auf der Berliner Straße gestürzt und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die 61 -Jährige zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)