Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht in Ganderkesee / Augenzeugen gesucht

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Gestern (10. Juni 2021) ereignete sich gegen Morgen eine Unfallflucht in der Straße „Auf dem Hohenborn“ in Ganderkesee, Ortsteil Hoykenkamp.

Eine 43-jährige Pkw – Fahrerin aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr die Straße „Auf dem Hohenborn“ in Richtung Schierbroker Straße. In einem dortigen Kurvenbereich verstieß ein entgegenkommender Bus gegen das Rechtsfahrgebot, sodass die 43-Jährige ausweichen musste. Dabei stieß sie mit ihrem Pkw gegen den Bordstein.

Der Fahrer des vermeintlichen Schulbusses entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle.

An dem Pkw entstand ein Sachschaden von geschätzt 1.650 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)