Blaulicht Niedersachsen: Vier Personen bei Unfall verletzt (Ergänzung um Zeugenaufruf)

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Klein Berßen (ddna)

Klein Berßen – Vier Personen bei Unfall verletzt (Ergänzung um Zeugenaufruf) Am Donnerstag kam es auf der Sögeler Straße in Klein Berßen zu einem Verkehrsunfall. Als die 21-jährige Fahrerin eines Suzuki einen Bagger überholte, übersah sie einen entgegenkommenden, mit drei Personen besetzten, VW. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch alle vier Beteiligten verletzt wurden (wir berichteten). Vermutlich hat der Fahrer des Baggers den Unfall nicht bemerkt und setzte seine Fahrt in Richtung Sögel fort. Er wird gebeten sich bei der Polizei Werlte unter 05951300 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)