Blaulicht BW: Altlußheim / Rhein-Neckar – Kreis / Kellerbrand

Polizeiweste

Altlußheim (ddna)

Aus unbekannter Ursache brach am Sonntag am Nachmittag im unbewohnten Keller eines Zwei – Familienhauses in der Körnerstraße ein Feuer aus. Durch den Brand entstand eine extrem starke Qualmbildung, welche die Löscharbeiten erschwerten. Ein Feuerwehrmann musste kurzfristig vom anwesenden Rettungsdienst behandelt werden, konnte seinen Dienst aber fortsetzen. Die Bewohner blieben unverletzt. Nach ca. einer Stunde hatte die Feuerwehr den Brand gelöscht. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 20.000 ,- Euro geschätzt. Das Polizeirevier Hockenheim hat die Ermittlungen bezüglich der Brandursache übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)