Polizei NRW: Fahndungserfolg: Täter nach tödlichen Schüssen verhaftet

Polizeiauto auf der Straße

Bielefeld (ddna)

FR / Bielefeld / Espelkamp / Diepenau – Wie bereits berichtet, sind heute ein 48-jähriger Mann und eine Frau in Folge von mehreren Schussabgaben verstorben. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der dringend tatverdächtige 52-jährige Diepenauer ermittelt und gegen Nachmittag im Bereich des Landschaftssees Lavelsloh festgenommen werden. Der Gesuchte kam zu Fall und zog sich keine schwerwiegenden Verletzungen zu.

Die Motivlage ist unklar und bedarf weiterer Ermittlungen durch die eingesetzte Mordkommission „Bischof“ des Polizeipräsidiums Bielefeld.

Erste Meldung: „Fahndungslage: Täter nach tödlichen Schüssen flüchtig“, 17. Juni 2021, 15:56 Uhr: https:/.presseportal.deulicht224951

Quelle: Polizei Bielefeld, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)