Blaulicht BW: Auffahrunfall infolge Unachtsamkeit

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Freiburg (ddna)

Landkreis Breisgau – Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt;]

Gestern Nachmittag (17. Juni 2021) befuhr ein 77- jähriger Fahrzeuglenker mit seinem Pkw die L 172 im Bereich Neustadt – Mitte. Aus Unachtsamkeit fuhr der Fahrer auf den vorausfahrenden Pkw eines 32- jährigen Mannes auf. Durch die Kollision wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt, es entstand lediglich ein geringfügiger Sachschaden in Höhe von ca. 300.- Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)