Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Beifahrer

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Uslar (ddna)

Uslar, Bollensen, Gierswalde (kl)

Samstag gegen Mitternacht (19. Juni 21) befuhr ein 32-Jähriger aus einem Uslarer Ortsteil die B 241 von Bollensen in Richtung Gierswalde. Aus unbekannter Ursache kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und verunfallte. Der Beifahrer, ein 26 -Jähriger ebenfalls aus einem Uslarer Ortsteil, verstarb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer kam in eine Göttinger Klinik. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Außerdem wurde das Fahrzeug und sein Führerschein beschlagnahmt. Zusätzlich zu der üblichen Unfallaufnahme wurde ein Expertenteam der PI Northeim zur Dokumentation mittels spezieller Technik sowie ein Gutachter hinzugezogen. Die B 241 war infolge dessen für mehrere Stunden voll gesperrt.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion