Blaulicht BW: Unfallflucht im Bereich der Autobahnanschlussstelle

Einsatz mit Fahrzeugen

Ludwigsburg (ddna)

Nach einer Unfallflucht, die sich am Montag am Nachmittag im Bereich der Autobahnanschlussstelle Stuttgart – Feuerbach in Fahrtrichtung Heilbronn ereignete, sucht das Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156 4352-0, noch Augenzeugen. Ein 35 Jahre alter VW – Lenker, der aus Richtung Ditzingen kam, wollte auf die Bundesautobahn 81 auffahren und bog hierzu von der Bundesstraße 295 nach rechts in Richtung der Auffahrt ab. Links neben ihm befand sich ein noch unbekannter Fahrzeuglenker, der in die gleiche Richtung unterwegs war. Kurz nach der dortigen Ampel wollte der Unbekannte wohl auf die rechte Fahrspur wechseln. Vermutlich übersah er den VW und prallte gegen den PKW. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte, der einen weißen Transporter mit blauer Aufschrift lenkte, davon. Am VW entstand ein Sachschaden von rund 1.500 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)