Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht in Alfeld, Golf – Fahrer gesucht. (neu)

Zwei Polizisten

Hildesheim (ddna)

Alfeld – heute am Nachmittag, ereignete sich auf dem unbenannten Feldwege zwischen den Alfelder Ortsteilen Röllinghausen und Föhrste ein Verkehrsunfall im Straßenverkehr. Ein 34-jähriger aus Alfeld befuhr mit seinem schwarzen VW Passat den oben beschriebenen Feldweg in Richtung Röllingshausen, als ihm ein goldfarbener VW Golf Plus entgegenkam. Der unbekannte Golf – Fahrer geriet aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Beide Fahrzeuge kollidierten mit den jeweiligen Außenspiegeln. Es entstand geringwertiger Sachschaden. Der Golf – Fahrer setzte jedoch unbeirrt seine Fahrt weiter fort.

Der Golf – Fahrer wird wie folgt beschrieben: Männlich, zwischen 70-80 Jahre alt, graue / volle Haare und er trug eine Brille. Zudem hatte er eine ungefähr gleichaltrige Beifahrerin neben sich.

Zeugen, die den Verkehrsunfall gesehen haben oder Angaben zum flüchtigen Golf – Fahrer geben können, melden sich bitte beim Polizeikommissariat Alfeld unter 051816-0.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)