Blaulicht Niedersachsen: Bombendrohung bei der BBS

Zwei Polizisten

Papenburg (ddna)

Bei den Berufsbildenden Schulen am Fahnenweg in Papenburg ist am Montagmittag eine Bombendrohung eingegangen. Ein Unbekannter hatte damit gedroht, gegen 13 Uhr an der Schule eine Bombe zu zünden. Die Drohung wurde gegen 12:20 Uhr telefonisch angekündigt. Die Schule wurde daraufhin von der Polizei geräumt und weiträumig abgesucht. Die Durchsuchung verlief ergebnislos, sodass gegen 14:10 Uhr die Absperrmaßnahmen aufgehoben wurden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren gegen den unbekannten Anrufer eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)