Blaulicht BW: Schweizer Porsche gefährdet Radler – Augenzeugen gesucht

Polizeiauto

Konstanz (ddna)

Die Polizei Konstanz ermittelt gegen einen 38-jährigen Porsche – Fahrer aus der Schweiz, der am Freitag am Abend am Zähringer Platz beim Abbiegen zwei Radfahrer gefährdet hat, die Grün hatten. Zuvor war der Mann in dem schwarzen 911er mit Thurgauer Nummer Mitarbeitern des kommunalen Ordnungsdienstes aufgefallen, weil er diesen den Mittelfinger ausstreckte. Die Polizei Konstanz, die den Fahrer kontrolliert hat, sucht unter Telefon 07531 995-0 nun die beiden Radler, die von dem Porsche – Fahrer behindert oder gar gefährdet wurden.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)