Blaulicht Niedersachsen: Polizei ermittelt Verkehrsunfallflüchtigen nach Plankenschaden auf A 29

Am frühen Morgen des 30. Juni 2021 wurde der Autobahnpolizei Oldenburg durch die Autobahnmeisterei Varel ein frischer Schaden in Höhe von mindestens 1.250 Euro an den Außenschutzplanken der A 29 Richtung Wilhelmshaven gemeldet.