Polizei NRW: Bremsanlage an Autotransporter manipuliert

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Münster (ddna)

Polizisten stoppten am Freitag auf dem Rastplatz Sandrup an der Autobahn 1 einen Autotransporter. Bei der Kontrolle entdeckten die Beamten an der Zugmaschine einen erheblichen Ölverlust und einen gebrochenen Stabilisator. Die Bremsanlage des Anhängers war so manipuliert, dass diese gänzlich ohne Funktion ist. Die Weiterfahrt wurde bis zur Mängelbeseitigung untersagt, der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)