Blaulicht Niedersachsen: Haren – Zwei Radfahrerinnen verletzt

Polizeiweste

Haren (ddna)

Am Freitag kam es auf der Hanfeldstraße in Haren zu einer Unfallflucht. Zwei Radfahrerinnen wurden dabei verletzt. Die beiden 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen waren am Morgen in Richtung Martinusstraße unterwegs. In Höhe des dortigen Sportplatzes wurden sie von einem unbekannten Pkw überholt wurden. Da dieser vermutlich nicht genügend Abstand zu den beiden Radfahrerinnen hielt, wichen sie nach rechts aus, kamen zu Fall und verletzten sich leicht. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)