Polizei NRW: Autofahrer auf Tankstellengelände überprüft – Ermittlungen wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr und des Fahrens ohne Führerschein

Heute gegen Mitternacht kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung einen 58-Jährigen, der nach dem aktuellen Sachstand zuvor mit einem Pkw das Gelände einer Tankstelle auf der Sankt Augustiner Straße befahren hatte.