Blaulicht Niedersachsen: Versammlungen auf dem Braunschweiger Schlossplatz

Einsatz mit Fahrzeugen

Braunschweig (ddna)

Braunschweig,

2. Juli 2021, 17-18 Uhr

Ruhig und friedlich verliefen zwei Versammlungen in der Innenstadt.

Am frühen Freitagabend fand im Anschluss an einen Infostand der AfD eine stationäre Kundgebung auf dem Schlossplatz statt. Hieran nahmen etwa 40 Personen teil.

Im Rahmen eines spontanen Gegenprotests versammelten sich ebenfalls auf dem Schlossplatz rund 120 Personen.

Die Polizei war den gesamten Nachmittag bis in den Abend vor Ort. Es kam zu keinen nennenswerten Störungen der Versammlungen.

Quelle: Polizei Braunschweig, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)