Polizei NRW: Einbrecher auf frischer Tat gefasst

Polizeiband

Krefeld (ddna)

In der Nacht von Freitag (2. Juli 2021) auf Samstag (4. Juli 2021) haben Polizeibeamte einen Einbrecher in einem Geschäft auf frischer Tat angetroffen und in Gewahrsam genommen.

Am Samstag Morgen, um 0:25 Uhr, meldete ein Wachdienst einen Einbruchalarm in ein Geschäft auf der Hafelsstraße. Die eingetroffenen Polizeibeamen umstellten das Geschäft und stellten eine offene Türe fest. Aus dieser Türe kam dann der Tatverdächtige heraus und lief den Polizeibeamten „in die Arme“.

Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um eine polizeibekannten 32- jährigen Krefelder, der dort alleine in das Geschäft eingedrungen war. Er wurde in Gewahrsam genommen; Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Quelle: Polizeipräsidium Krefeld, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)