Blaulicht Niedersachsen: Pedelec – Training für Senioren

Polizeiauto

Landkreis Holzminden (ddna)

Eine gemeinsame Aktion der Polizei Holzminden und der Verkehrswacht „Weser – Solling“ Holzminden e.V.

Das Pedelec gilt aktuell als Verkaufsschlager unter den Zweirädern. Doch der Trend hat zwei Seiten, denn die Unfallgefahr ist auf dem Pedelec deutlich größer als auf dem normalen Fahrrad. Im Kreis Holzminden kam es im vergangenen Jahr zu insgesamt 11 derartigen Verkehrsunfällen, sieben davon mit leichtverletzter, zwei mit schwerverletzter Person, ein Unfall endete sogar tödlich.

Insbesondere der Personenkreis der Senioren hat dieses Fahrzeug zunehmend für sich entdeckt. Es ist jedoch immer wieder eine gewisse Unsicherheit beim Führen der Pedelecs festzustellen. Mögliche Geschwindigkeiten werden schnell unterschätzt, so kommt es im schlimmsten Fall zu einem Unfall. Damit sich alle möglichst sicher im Straßenverkehr mit ihrem Pedelec bewegen, plant die Polizei Holzminden in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht „Weser – Solling“ Holzminden e.V. ein E- Bike – Training speziell für Senioren. Zielgruppe sind hier speziell Einsteiger, die relativ neu mit dem Pedelec unterwegs sind. In Anlehnung an das Bundesprogramm der Deutschen Verkehrswacht „FahrRad…aber sicher!“ ist geplant, im Rahmen eines theoretischen und praktischen Teils mehr Sicherheit im Umgang mit dem Pedelec zu vermitteln.

Folgende Termine werden angeboten:

Holzminden: 24. Juli 2021 und 31. Juli 2021

Stadtoldendorf: 7. August 2021

Bodenwerder: 14. August 2021

Das Training erfolgt jeweils in der Zeit von 9 bis 14 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen für die Trainingsorte Holzminden und Stadtoldendorf sind im Zeitraum vom 3. Juli 2021 bis 17. Juli 2021 möglich. Teilnehmer für Bodenwerder berücksichtigen bitte den Anmeldezeitraum vom 24. Juli 2021 bis 7. August 2021. Interessierte melden sich bitte bei POK Jens – Peter Meffert unter 05531-222 oder 015161259 oder per Email unter jens.meffert@polizei.niedersachsen.de.

Quelle: Polizeiinspektion Hameln – Pyrmontzminden, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)