Polizei NRW: Trunkenheitsfahrt in Grevenbrück

Polizeiauto

Lennestadt (ddna)

Aufmerksame Zeugen verständigten gestern Abend (2. Juli 2021) die Polizei darüber, dass eine 75-jährige Dame im Bereich Grevenbrück betrunken mit ihrem Pkw gefahren war. Die Dame wurde daraufhin durch eine entsandte Streifenwagenbesatzung betrunken an ihrer Wohnanschrift angetroffen. Die Staatsanwaltschaft Siegen ordnete eine Blutprobenentnahme an, welche in der Polizeiwache Lennestadt durchgeführt wurde. Ein entsprechendes Strafanzeige wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)