Blaulicht BW: Streit in Club eskaliert

Polizeiband

Freiburg (ddna)

Landkreis Lörrach – Rheinfelden – In einem Club in der Schildgasse ist am frühen Sonntagmorgen (4. Juli 2021) ein Streit zwischen zwei Gästen eskaliert. Gegen 4 Uhr wurde einem 44- jährigen Gast von einem Mann eine Flasche auf den Kopf geschlagen. Durch den Schlag mit der Flasche erlitt der 44-Jährige eine Kopfplatzwunde, die im Krankenhaus versorgt werden musste. Zumindest der Geschädigte stand dabei unter erheblichem Alkoholeinfluss.

Das Polizeirevier Rheinfelden hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Angaben zur Tat machen können, sich unter 07623 7404-0 zu melden.

Stand: 4. Juli 2021, 10 Uhr

wo FLZ

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)