Polizei NRW: Unfallzeugen gesucht – Abbiegender Pkw trifft 12- jährige Radfahrerin

Polizeiauto auf der Straße

Gütersloh (ddna)

Gütersloh (MK) – Eine 12-jährige Radfahrerin beabsichtigte am Freitagmorgen (2. Juli 2021) bei grünlichtzeigender Ampel den Nordring in Richtung Grenzweg zu überqueren, als ein Fahrer eines silbernen Pkw zeitgleich aus dem Grenzweg kommend beabsichtigte auf den Nordring abzubiegen. Hierbei berührte das Auto den Hinterreifen des Fahrrades, so dass die 12-Jährige in der Folge zu Sturz kam und leicht verletzt wurde. Der Pkw-Fahrer hielt kurz an und erkundigte sich nach dem Befinden des Mädchens. Als diese bestätigte, dass alles in Ordnung sei fuhr der Mann weiter, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Der Beschreibung nach handelte es sich um einen 19 – 20 Jahre alten Mann mit südeuropäischem Aussehen. Er hatte eine dunkle Hautfarbe sowie schwarze, lockige Haare und trug einen Bart.

Die Polizei Gütersloh sucht Unfallzeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Wer kann Hinweise zu dem Fahrer des silbernen Autos geben?

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)