Polizei NRW: Vandalen unterwegs.

Polizeiauto

Neuenradedohl (ddna)

Im Bereich Zur Dinneike beschädigten Unbekannte in der Nacht vom Freitag zum Samstag mehrere Fahrzeuge.

Am Eggenpfad wurde durch Unbekannte in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag ein abgeparkter Audi A 3 nicht unerheblich beschädigt. Die Vandalen zerkratzten diesen und stachen zwei Reifen kaputt.

Die Polizei in Werdohl bittet um Hinweise.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion