Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Fahren ohne Führerschein auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Dötlingen

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn stoppten heute 6:30 Uhr, den Fahrer eines Kleintransporters, der auf der Autobahn 1 in Richtung Bremen unterwegs war.

Bei der Kontrolle auf dem Gelände der Tank – und Rastanlage Wildeshausen konnte der 51-jährige Mann aus Schweden keinen Führerschein aushändigen. Stattdessen zeigte er den Beamten ein Foto eines Führerscheins auf seinem Smartphone. Bei diesem abgebildeten Führerschein handelte es sich um eine Totalfälschung.

Tatsächlich war der 51-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zur Sicherung des Strafverfolgungsanspruchs musste er eine Sicherheitsleistung zahlen. Die Weiterfahrt war beendet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)