Polizei NRW: Aufmerksame Nachbarin stört Dieb bei Wohnungseinbruch

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Hamm – Westen (ddna)

Gestern Nachmittag (9. Juli 2021) drang ein Unbekannter in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Viktoriastraße, ein. Durch eine Bewohnerin im Obergeschoss wurden Geräusche aus der Erdgeschoss wahrgenommen. Als diese laut auf sich aufmerksam machte und in den Hausflur trat um nachzusehen, sah sie den unbekannten Täter fluchtartig die Wohnung im Erdgeschoss, ohne Tatbeute, verlassen. Beschädigungen an Wohnungs – und Haustür konnten ebenfalls nicht festgestellt werden. Der Flüchtige konnte wie folgt beschrieben werden: Zirka 40 – 50 Jahre alt, 165 cm bis 175 cm groß, eine stabile Statur sowie grau-weiße, kurze Haare.

Quelle: Polizeipräsidium Hamm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion