Polizei NRW: Zwei Tatverdächtige nach Einbruch festgenommen

Polizeiauto

Mönchengladbach – Wickrathhahn (ddna)

Am frühen Samstagmorgen, gegen 4:10 Uhr, wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses auf der Theodor – Trippel – Straße durch Geräusche auf ihrer Terrasse geweckt und informierten die Einsatzleitstelle der Polizei Mönchengladbach.

Kurze Zeit später hörten sie Stimmen aus ihrem Keller. Sie stellten die Außenbeleuchtung an und sahen, dass der Gitterrost eines Lichtschachtes heraus gehoben worden war. Gleichzeitig sahen sie zwei Männer durch ihren Garten flüchten.

Der Einsatzort war zwischenzeitlich durch mehrere Streifenwagenbesatzungen umstellt worden, so dass die Tatverdächtigen in unmittelbarer Nähe angetroffen und festgenommen werden konnten.

Bei den beiden handelt es sich um zwei 19 und 20 Jahre alte Männer aus Odenkirchen, die kriminalpolizeilich bereits einschlägig in Erscheinung getreten sind.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)