Blaulicht BW: Auffahrunfall mit hohem Sachschaden; keine Verletzte

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Sinsheim – Reihen (ddna)

Bei einem Auffahrunfall am Mittwochnachmittag im Ortsteil Reihen entstand ein Sachschaden von über 10.000 .- Euro.

Ein 20- jähriger Fiat – Fahrer war am Nachmittag in der Louis – Goos – Straße auf den vorausfahrenden Volvo eines 42-Jährigen aufgefahren und schob diesen auf den davor ebenfalls abbremsenden Skoda eines 55-Jährigen auf. Verletzt wurde niemand. Es kam bis zum Ende der Unfallaufnahme gegen 18 Uhr nur zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen in der Ortsdurchfahrt von Reihen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)