Blaulicht BW: Auto beschädigt

Polizeiweste

Kehl (ddna)

Am Mittwoch hat eine Renault – Fahrerin ihr weißes Auto in der Karlstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße geparkt. Am Nachmittag meldete eine Augenzeugin, dass eine Autofahrerin den ordnungsgemäß geparkten Renault streifte und sich vom Unfallort entfernte, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Das Verursacherfahrzeug soll ein französisches Kennzeichen und die Größe eines Opel Mokkas haben. Am linken Kotflügel sowie an der Fahrertür und der linken hinteren Tür sind bei dem Zusammenstoß schwarze Streifspuren auf einer Höhe von etwa 92 Zentimeter entstanden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)