Blaulicht BW: Großer Rettungseinsatz auf dem Rhein

Polizeiauto

Freiburg (ddna)

Am Freitagmorgen, 16. Juli 2021, kam es in WT -Waldshut auf dem Rhein zu einem großen Rettungseinsatz. Kurz nach 7:30 Uhr war die Mitteilung erfolgt, dass möglicherweise eine Person im Wasser Höhe Schmittenau treiben könnte. Umfangreiche Suchmaßnahmen, an denen die Feuerwehr, die DLRG, das Rote Kreuz und die Schweizer Seite auch mit einem Hubschrauber beteiligt waren, verliefen ergebnislos. Eine Person konnte nicht gefunden werden.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)