Blaulicht BW: (BC) Vorrang missachtet / Beim Abbiegen übersah am Donnerstag bei Achstetten ein Autofahrer ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Einsatz mit Fahrzeugen

Ulm (ddna)

Der 26-Jährige fuhr mit seinem Opel von Stetten in Richtung Achstetten. An der Auffahrt zur B30 bog er nach links ab. Den entgegenkommenden 75- jährigen Mercedes Fahrer nahm er nicht war. Den Unfall konnte der Mercedes Fahrer nicht mehr verhindern und die Autos stießen zusammen. Bei dem Unfall erlitt der 75 -Jährige keine bedrohlichen Verletzungen. Er kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Den Schaden an den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 8.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)