Blaulicht Niedersachsen: Fahren unter Drogeneinfluss

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

29221 Celle (ddna)

Heute fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Celle gegen 3:15 Uhr nachts ein Wagen Nissan im Bereich der Straße Nadelberg aufgrund nicht eingeschaltetem Abblendlicht auf.

Bei deren Fahrerkontrolle eines 19 jährigen Celler Fahranfängers wurde festgestellt, dass dieser unter Drogeneinfluss stand. Bei durchgeführten Testverfahren wurden erhebliche Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein im Anschluss durchgeführter Drogenurinschnelltest verlief positiv auf Marihuana und Kokain.

Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den 19 jährigen Beschuldigten wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz, sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Polizeiinspektion Celle, ESD, DA IV, Zeitzer, PHK

Quelle: Polizeiinspektion Celle, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)