Blaulicht BW: (KA) Graffitisprayerin erwischt

Einsatz mit Fahrzeugen

Karlsruhe (ddna)

Am frühen Samstagmorgen wurde eine 21-Jährige auf frischer Tat festgenommen, als sie einen Verteilerkasten an einer Straßenbahnhaltestelle besprühte.

Durch einen Zeugen wurde gegen 3 Uhr nachts beobachtet, wie die junge Dame den Stromverteilerkasten an der Haltestelle Schloss Gottesaue mit Farbe besprühte. Durch eine Streifenwagenbesatzung konnte sie mit ihrer Begleitung im Otto – Dullenkopf – Park angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Bei deren Kontrolle konnten bei ihren mitgeführten Sachen mehrere Farbdosen entdeckt und sichergestellt werden. Die 21-Jährige musste daraufhin die Polizisten mit auf die Wache begleiten. Sie muss nun mit einer Strafverfahren wegen Sachbeschädigung rechnen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)