Blaulicht Niedersachsen: Polizei Jever sucht Zeugen nach einem Vorfall im Mühlenweg

Polizeiauto auf der Straße

Jever (ddna)

Sonntagnacht erhielt die Polizei in Jever gegen 22:15 Uhr Kenntnis von einer Körperverletzung, die sich bereits am Samstag zwischen 5 und 5:30 Uhr in der Mühlenstraße ereignet haben soll.

Nach Angaben des Opfers, ein 34-Jähriger Mann aus Jever, sei dieses nach Verlassen einer Gaststätte auf dem Gehweg in Höhe eines Immobilien Centers von einer Unbekannten zu Boden geschlagen worden. Weitere Hinweise liegen nicht vor, das Opfer erlitt keine bedrohlichen Verletzungen.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)