Blaulicht BW: Armaturenbrett fängt Feuer 19.07.2021

Polizeiauto auf der Straße

Konstanz (ddna)

Wegen eines in Brand geratenen Autos musste am Montagnachmittag gegen 16 Uhr die Feuerwehr ausrücken. In der Kapitän – Romer – Straße (L220), in Höhe der Allensbacher Straße, hatte ein 31-jähriger VW – Fahrer bemerkt, dass es im Bereich des Armaturenbretts qualmte, kurz darauf stand es in Flammen. Mit Hilfe von Anwohnern und einem Feuerlöscher konnte der Autobesitzer den Brand bekämpfen. Die rasch eingetroffene Feuerwehr löschte den VW vollständig ab. Bei der Ursache für den Pkw – Brand dürfte es sich um einen technischen Defekt handeln. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)